Anna Till

Das TPZ Dresden e.V. bietet ab dem 7. Februar 2020 den 4. Jahrgang der berufsbegleitenden Grundlagenweiterbildung Theaterpädagogik BuT an, die künstlerische, pädagogische und organisatorische Kompetenzen vermittelt. Dozenten der Weiterbildung sind u.a. Diplom-Theaterpädagogen, die zudem über langjährige praktische Erfahrungen in den verschiedenen Arbeitsgebieten der Theaterpädagogik verfügen.

Die Weiterbildung vermittelt theoretisch und praktisch Methoden und Arbeitsweisen der Theaterpädagogik und macht mit Grundlagen des Theaters bekannt. Spielvorbereitung, Improvisationsverfahren, Arbeit mit literarischen Vorlagen, Inszenierungspraxis und Bühnentechnik werden vermittelt. Arbeit mit Stimme und Körper, Bewegung, Tanz, Entspannungs- und Konzentrationstechniken sind ergänzende Ausbildungselemente. Weitere Ausbildungsschwerpunkte sind Anleitung, Beobachtung und Auswertung von Gruppenprozessen.